Vorstände der Veranstalterclubs des ADMV –Vorbereitung von Events 2020

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,
aktuell hat sich zum Glück Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt und die Übertragungsintensität etwas verringert. Weiterhin gelten Einschränkungen für sehr viele Lebensbereiche; manche Bedingungen sind (in den Bundesländern z.T. unterschiedlich) gelockert. Eine klare und eindeutige Aussage zum Fortgang des Sports gibt es nicht.Der DMSB ist mit seinen Verbänden in „wöchentlicher Videokonferenz“, um aktuelle Entwicklungen und sich daraus ergebende „motorsportliche Maßnahmen“ gegenseitig abzustimmen. Ich möchte Euch für die Vorbereitung von möglichen Events (Trainings, Wettbewerbe, Prädikatsveranstaltungen) versuchen, die wichtigsten Parameter in verständlicher Form wieder zu geben. Das alles im Wissen, dass die Events ggfs. erst in einiger Zeit„losgehen werden“, jedoch hinsichtlich notwendiger Genehmigungen, Organisation und Bekanntmachung jetzt daran gedacht werden muss.
 
Viele Grüße,
Harald Täger
 
Hier findet ihr das vollständige Dokument!
 

Vereinsvorstände/Renn- und Fahrtleitungen in den ADMV- Clubs

Sehr geehrte Sportfreundinnen und Sportfreunde,

sicherlich hat Jeder von Euch persönlich, in der Familie und im Beruf sein „Päckchen“ zu tragen; vom Stillstand im Vereinsleben abgesehen. Zusammenkünfte, d.h. Versammlungen (und damit Vorstands- oder Renn- und Fahrtleitungssitzungen) sind nicht gestattet, es ist nicht möglich, im Team in der Organisation zu wirken, Sportstätten dürfen nicht betreten/nicht benutzt werden. Weiterhin  gibt es auf Grund der Situation „Corona- Virus“ endgültige Absagen von geplanten Events; ebenso werden Terminverschiebungen erst einmal angekündigt. Ich möchte Euch zu einigen Maßnahmen informieren; vielleicht ist mancher Ratschlag auch hilfreich.

Wo bleibt die Mobil?

Hallo ihr Lieben,

Die „Mobil“ finanziert sich in erster Linie durch Anzeigen, die von uns generiert werden müssen. Leider bekamen wir in der Vergangenheit wenig Unterstützung, weshalb wir es nun gerne noch einmal auf diesem Weg probieren möchten. 

Deshalb möchten wir möchten euch gerne noch einmal auf unsere Anzeigen in der „Mobil“-Zeitschrift aufmerksam machen.

Vielleicht arbeitet ihr in einem Unternehmen, dessen Zielgruppe über die „Mobil“ angesprochen wird? Möchtet selber für euer Unternehmen werben oder benötigt einen Werbekanal, der wenig Streuverlust durch die gemeinsame Passion „Motorsport“  bietet?

Hier findet ihr unsere aktuellen Mediadaten.

Verdiene Geld mit dem Werben neuer Mitglieder!

Liebe Mitglieder,
wir möchten, dass der ADMV wächst und jeder weiß, wo seine Leidenschaft „Motorsport“ Zuhause ist. Wofür steht der Allgemeine Deutsche Motorsportverband?

Der ADMV steht für Leidenschaft, Action und Zusammenhalt. Für Tradition aber auch für Innovation und genau da möchten wir uns verbessern. Wir möchten jüngeren Mitgliedern die Chance geben, sich im Motosport entfalten und verbessern zu können. Dies funktioniert am besten, wenn man sich sicher und in jeglichen Fällen gut aufgehoben fühlt.

Um dies auch langfristig bieten zu können, möchten wir immer weiter wachsen. Ihr könnt uns dabei aktiv helfen und sogar Geld damit verdienen!

Neumitglieder schließen folgende Verträge ab:

Ermäßigt/Schüler –> Werber (ADMV Mitglied) erhält 5,00 €

Voll- und Adventure –> Werber (ADMV Mitglied) erhält 10,00 €

Premium (1,2) –> Werber (ADMV Mitglied) erhält 20,00 €

! Die Mitgliednummer des Werbers MUSS auf dem neuen Mitgliedsantrag vermerkt sein !