Novemberpokal 2020 geht nach Neuseeland

Hamish Macdonald
Hamish Macdonald heißt der Sieger des „42. Novemberpokals“ des MC
Woltersdorf. Nachdem der 21-jährige Neuseeländer bereits am gestrigen
Samstag gewann, siegte er auch heute beim finalen Fahrtag der Internationalen
Deutschen Enduro Meisterschaft (DEM) 2020 und durfte anschließend die
gewaltige gleichnamige Trophäe in Empfang nehmen. Im Gegensatz zum
Vortag belegten diesmal Macdonalds gleichalter Teamkollege Luca Fischeder
aus Geringswalde den zweiten und Edward Hübner aus dessen Nachbarort
Penig den dritten Platz. Der Lokalmatador par excellence, Robert Riedel aus
Rüdersdorf, feierte in der kleinsten Hubraum-Kategorie E1 einen weiteren
Tagessieg und durfte sich gleichzeitig über seinen ersten DM-Titel freuen.

20 Jahre Lausitz-Rallye – keine Feier, aber sicherlich ein Fest

Foto: Thorsten Horn

Fast auf den Tag genau 20 Jahre nach der ersten Lausitz-Rallye in der Region Weißwasser/Boxberg findet am kommenden Wochenende eben da die nun schon 23. Ausgabe statt. Auf Grund des zweiten Lockdowns sind diesmal allerdings keine Zuschauer bei der beliebten Schotter-Rallye zugelassen, doch werden Fans auf verschiedenen Wegen das Geschehen bequem von zu Hause aus verfolgen können.