MSC "Jugend" Lübbenau wird 50!

50 Jahre LübbenauDer brandenburgische ADMV-Ortsclub feiert am 9. Februar sein 50. Gründungsjubiläum.
 
Als MC „BKW Jugend“ Lübbenau wurde er gegründet und organisierte von 1968 bis 1969 K-Wagen-Rennen.
 
Das erste Lübbenauer Sandbahnrennen wurde am 6. September 1970 durchgeführt, seit 1975 findet dieser Klassiker am 1. Mai statt (mit Unterbrechungen von 1998 bis 2008). In diesem Jahr lädt der Club zum 66. Sandbahnrennen ein, wobei erneut um den „Goldenen Helm des ADMV“ gefahren wird.

Der Eisaufbau hat begonnen

Eisaufbau BerlinZwar ist noch etwas Zeit bis zum nächsten motorsportlichen Großereignis im Horst-Dohm-Eisstadion in Berlin-Wilmersdorf, doch schon jetzt laufen neben den organisatorischen Vorbereitungen auch die praktischen.
 
Damit das 43. Eisspeedway Berlin vom 3. bis 6. März ordnungsgemäß über die Bühne gehen kann, braucht man natürlich vor allem Eis, und davon nicht zu knapp.
 

Die "Wölfe" im Doppelpack beim Speedway Team Cup

Wie im vergangenen Jahr haben sich acht Teams für den Speedway Team Cup gemeldet. Allerdings gibt es eine Besonderheit: Der MSC „Wölfe“ Wittstock e.V. im ADMV schickt zwei Mannschaften ins Rennen.
Damit sind nach der verständlichen Absage der Neuenknicker Hexen die Anzahl der Teams und damit auch der Rennen gleich geblieben.

13. Treffen der 50/80er Straßenrennfahrer in Teicha

Ehemalige und wieder eingestiegene 50/80er Straßenrennfahrer sind am Sonnabend, den 27. Februar in Raschas Oldtimergaststätte „Zur Linde“, Zur Linde 2, 06193 Petersberg OT Teicha (nahe Halle/Saale) herzlich willkommen.
Beginn: 16 Uhr
Auch ein Motorsportteilemarkt findet statt.
Näheres unter www.raschas-motorrad.de
 

ADMV-Zweirad-Rallye-Meisterschaft 2016

Zweiradrallye1Zur 24. Saison lädt der Zweirad-Rallyesport Motorrad-, Gespann- und Quadfahrer zu Motorrad-Orientierungsfahrten mit viel Fahranteil ein.
Alles läuft unter dem Tourensport in der ADMV-Zweirad-Rallye-Meisterschaft 2016.

Bei dieser Breiten- und Tourensportserie werden nur ein zugelassenes Motorrad, Gespann oder Quad, Führerschein, Tankrucksack oder eventuell Karten- oder Roadbook-Halterung benötigt.