Saisonstart in Wittstock

Am 20. April startet auf dem Wittstocker „Heidering" der Speedway Team-Cup in die Saison.
Der Gastgeber MSC „Wölfe" Wittstock trifft auf den MC Güstrow, den AC Landshut und den MSC Berghaupten.
Für die „Wölfe" gehen Christian Hefenbrock, Kai Huckenbeck, Steven Mauer und Darrel de Vries ins Rennen.

Im Rahmenprogramm treten Oldies und Fahrer der 250-ccm-Klasse an.

Der Speedway Team-Cup wurde 2012 von der Speedway Veranstalter Gemeinschaft ins Leben gerufen. In dieser Saison beteiligen sich acht Mannschaften.
 
Training: ab 2.00 Uhr
Start: 14.30 Uhr

ADMV-Seitenwagen-Classic-Cup im Moto-Cross 2014

Motocross SeitenwagenCup3Am 19. April startet die Serie beim MSV Schorstedt in die neue Saison. Auf der Rennstrecke „Zum alten Sportplatz" werden 18 Gespanne (Baujahr vor 1978 und weitgehend im Originalzustand) erwartet.
Das Training beginnt um 9.00 Uhr, das Rennen mit zwei Läufen um 13.00 Uhr.

In das Programm sind Trainigs- und Einstellfahrten für alle Solomaschinen, Quads und Gespanne integriert.

MSV Schorstedt e.V. im ADMV
 
 
Termine
19.04. Schorstedt, MSV Schorstedt e.V. im ADMV
14.06. Kröbeln bei Zeithain, Moto-Cross-Sport Kröbeln e.V.
20.09. Wietstock, MC Steglitz e.V. im ADAC
04.10. Flöha, MC Flöha e.V. im ADMV

Anfragen und Informationen unter 03726/711379 (abends)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 
 

Zwei neue ADMV-Ortsclubs

Zwei Motorsportclubs aus Sachsen traten dem ADMV bei:
GetzenRodeo e.V. und MSV Hainichen e.V.

Der Verein GetzenRodeo mit Sitz in Drebach OT Grießbach verschrieb sich dem Geländesport. Am 25. Oktober richtet er im erzgebirgischen Getzenwald das Finale zum "FIM Europe Extreme-Enduro-Cup" aus.

Motocross spielt in Hainichen die Hauptrolle. Für dieses Jahr sind Veranstaltungen zum Flöha-Pokal am 9. August und zur Sachsenmeisterschaft am 27. September geplant.

Der ADMV begrüßt beide Ortsclubs in seinen Reihen und wünscht viel Erfolg und Freude in der Vereinsarbeit!
 

ADMV-Ausschreibungen 2014

Ab sofort sind diese ADMV-Ausschreibungen online:
  • Leistungsprüfung für Motorräder
  • Breitensport – Tourensport
  • Clubtraining – Lehrgang
  • Lizenzpflichtiger Clubsport für Motocross, Autocross und Gleichmäßigkeit sowie für Enduro, Trial und Rallyesprint sowie für Bahnrennen
  • Lizenzfreie Breitensportveranstaltung
Siehe unter Service – ADMV Ausschreibungen 2014
http://www.admv.de/index.php/service/admv-ausschreibungen

11. Niederschlesische Oldtimer-Rallye

Oldtimer-FlyerAm 10. Mai ab 8.00 Uhr laden der MC Görlitz e.V. und die Landskron Brauerei Görlitz alle Oldtimerfreunde zur traditionellen Oldtimer-Rallye ein. Treffpunkt ist die Landskron Brauerei.

Auf einer zirka 120 Kilometer langen Zuverlässigkeitsfahrt durch die schöne Oberlausitz, auf der auch ein historisches Baudenkmal besucht wird, kann jeder Teilnehmer sein mit viel Arbeit hergerichtetes Schmuckstück den Schaulustigen präsentieren. Fahrtechnische Aufgaben sorgen für Abwechslung. Aus der Zuverlässigkeitsfahrt und den Wertungsprüfungen werden die Klassenbesten ermittelt. Gestartet wird in neun Klassen.

Auf dem historischen Gelände der Landskron Brauerei können die Fahrzeuge in Ruhe besichtigt werden, Fans und Fahrer bleibt Zeit zum Fachsimpeln. Die Landskronbrauerei lädt außerdem mit ihrer Kulturbrauerei zur Besichtigung der historischen Gemäuer ein.

Startberechtigt bei der „11. Niederschlesischen Oldtimer-Rallye " sind Motorräder und Automobile bis Baujahr 1975, aber auch Fahrzeuge mit Raritätenstatus. Fahrzeuge vor 1935 und Teilnehmer bis 25 Jahre erhalten Sonderkonditionen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 120 begrenzt. Nennschluss ist am 26. April.

MC Görlitz e.V. im ADMV
www.zweirad-rallye.de/club.html