ADMV Pannenservice 030-65 76 29 35 24h erreichbar

✝ Nachruf Hans Raeb

Am 30. September verstarb im Alter von 87 Jahren der in Wandlitz wohnende bekannte ADMV- Funktionär Hans Raeb.
Er war in der DDR aktiver Motocross-Sportler in der Seitenwagenklasse und viele Jahre Vorsitzender des MC Klosterfelde, dem er als Gründungsmitglied nun als Ehrenpräsident angehörte.
Er organisierte auf der ehemaligen Rennstrecke bei Klosterfelde MX- Events; später musste die Strecke aufgegeben werden, ein neues Domizil entstand in den Wukuhlen in Biesenthal.
    

Ende der 70er Jahre kam mit Autocross eine neue Disziplin im ADMV auf, an deren Entwicklung er maßgeblich beteiligt war und die er selbst noch einige  Jahre aktiv betrieb. Sein Sohn Roland gehörte in dieser Disziplin der Nationalmannschaft an. 
Nach der Wende engagierte sich Hans in der Sportkommission und gehörte dem ADMV- Präsidium an.
Hans war im Ehrenamt auch lizenzierter Rennleiter und Sportkommissar
 
raeb     
Durch eine Augenkrankheit gehindert, konnte er in den letzten Jahren zwar kaum noch Rennen besuchen, blieb dem Motorsport und dem MC Klosterfelde aber immer eng verbunden.
 

Wir werden das Andenken an Sportfreund Hans Raeb bewahren.

 

Vorstand des ADMV e.V.
Vorstand MC Klosterfelde e.V.