ADMV Pannenservice 030-65 76 29 35 24h erreichbar

Race of the Night am 24.09.2021

MSC „Wölfe“ Wittstock e.V.

Zum Abschluss der Bahnsport Saison wird der MSC Wittstock wie gewohnt das Race of the Night durchführen, der Termin dazu ist der 24.09.21.

Bei diesem Rennen wird die Einzelmeisterschaft der der 2. polnischen Liga 2021 ausgefahren. Insgesamt gibt es 7 Vereine, die in diesem Jahr um den Ligameisterschaft konkurriert haben, aktuell laufen die Play Offs, bei denen der Meister bzw, der Aufsteiger in die 1. Liga ermittelt wird.

Das sind die Vereine der 2. Polnischen Liga, OK Bedmet Kolejarz Opole, Metalika Recycling Kolejarz Rawicz, Trans MF Landshut Devils, Optibet Lokomotiv Daugavpils, RzTZ Rzeszow, SpecHouse PSZ Poznan, MSC Wölfe Wittstock e.V im ADMV.

Das Rennen wird unter Flutlicht ausgetragen, im Fahrerlager wird es vor dem Rennen eine Autogramstunde geben.

Das vorläufige Fahrerfeld:

( unter Vorbehalt)

  1. Hubert Legowik Rzeszow
  2. Oleg Michhailov Daugavpils
  3. Damian Balinski Rawicz
  4. Kacper Lobodzinski Opole
  5. Kevin Wölbert Poznan
  6. Patryk Rolnicki Rzeszow
  7. Steven Mauer Wittstock
  8. Lukas Fienhage Wittstock
  9. Ernest Matjuszonok Daugavpils
  10. Damian Drozdz Rawicz
  11. Lars Skupien Poznan
  12. Max Dilger Wittstock
  13. Adrian Cyfer Rzeszow
  14. Matic Ivacic Wittstock
  15. Tomasz Orwart Opole
  16. Norik Blödorn Landshut
  17. R1 Mirko Wolter Wittstock

Einlass ist ab 17:30 Uhr

Start um 19:30 Uhr

Eintritt 20,00€ / Person, 18,00€ / ermäßigt

 

MSC Wölfe Wittstock / Presse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

03394 / 7149970