Zuschauermagnet: Lückendorfer Bergrennen

LueckendorfEtwa 250 Teilnehmer werden am 5. und 6. August die vier Kilometer lange, kurvenreiche Straße von Eichgraben zum Forsthaus Lückendorf mit ihren Fahrzeugen hinauf jagen oder gemütlich bezwingen.
 
Wunderschöne Rennautos, Gespanne und Motorräder, vom Oldtimer bis zum Youngtimer, sind am Start. Anmeldungen liegen aus Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Tschechien, Österreich und der Schweiz vor.

Die Wertungen erfolgen
* im Rennsport
für den Internationalen Deutschen Bergpreis und den Bergsportpokal
 
* im Gleichmäßigkeitsfahren
für den ADMV Classic Cup, den Histo Bergpreis und den Motorsport Histo Cup.
 
 
 
 
Das Lückendorfer Bergrennen ist wieder in die Historik Mobil (mit Johnsdorfer Oldtimertage, Festival Zittauer Schmalspurbahn) eingebunden.

Die Zuschauer können mit ihren Kombi-Tickets alle Veranstaltungen der Historik Mobil besuchen.
Tageskarte 8 €, ermäßigt 5 €
Wochenendticket 12 €. ermäßigt 7 €

Kostenlose Parkplätze stehen in Lückendorf (am Forsthaus), in Hartau und in Eichgraben zur Verfügung.
Zwei große Shuttlebus der KVG Zittau sowie mehrere kleine Busse bringen die Besucher in den Rennpausen kostenlos vom Start zum Zielbereich und umgekehrt.

MC ROBUR Zittau e.V. im ADMV