"Nordsterne" wollen Speedway-DM-Titel verteidigen

Als Deutscher Speedway-Mannschaftsmeister startet der MC Nordstern Stralsund e.V. in die diesjährige Saison. Ein schlagkräftiges Team soll den Titel verteidigen, wenngleich allen Beteiligten bewusst ist, wie schwer dieses Unterfangen wird.

Einige Fahrer haben bereits einen Vertrag bei den „Nordsternen“ unterschrieben. So verlängerte Patryk Dudek seinen Vertrag. Der Pole gab 2015 keinen einzigen Zähler an die Konkurrenz ab.
 
Mit von der Partie sind auch wieder Eigengewächs Tobias Busch (Lassentin), Kevin Wölbert (Heidhof) und Dominik Möser (Fredericia/Dänemark). Ebenfalls dabei sein werden Mathias Bartz (Kremmen) und Jan-Lukas Dittner (Güstrow). Die Verhandlungen mit weiteren internationalen Fahrern laufen noch.

Termine der Speedway-Bundesliga 2016
30.04. Stralsund : DMV White Tigers
01.05. Brokstedt : Wolfslake
29.05. Landshut : Stralsund
05.06. DMV White Tigers (Diedenbergen) : Brokstedt
05.06. Wolfslake : Landshut
03.07. Wolfslake : Stralsund
10.07. Brokstedt : Landshut
29.07. Landshut : DMV White Tigers
30.07. Stralsund : Brokstedt
03.09. DMV White Tigers (Berghaupten) : Wolfslake

MC Nordstern Stralsund e.V. im ADMV
www.mcn-stralsund.de