Motocrossrennen in Strasburg

StrasburgDer MC Touring Strasburg, MC Fichtenring Burg Stargard, MC Demmin und die Motorsportanlage Warlin veranstalten gemeinsam den MX Cup Mecklenburgische Seenplatte.
 
Am 17. Oktober wird auf der Motocrossbahn in Linchenshöh direkt an der B104 das Finale ausgetragen. Der Gastgeber MC Touring Strasburg rechnet mit über 100 Fahrern.
 
Es wird 12 Wertungsläufe in den sechs ausgeschriebenen Klassen geben.
Sollten genug Nennungen in der Quad-Klasse vorliegen, so werden noch zwei weitere Rennen ausgetragen.
 
Startberechtigt sind alle Hobby- und Lizenzfahrer mit Motocross- oder Enduro-Maschinen.
 
Zum Abschluss des Renntages werden die Tages- und Gesamtsiegerehrung durchgeführt.
 
 
 
Viel Arbeit ist noch in Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung zu leisten. Die Organisatoren sind für jegliche Unterstützung dankbar.
So werden für die Streckenabsicherung am Renntag noch Streckenposten gesucht.
 
Bereitschaftserklärungen nimmt der Club gern unter 039753 21665 oder in der Geschäftsstelle (AXA Büro) AM Markt 22 entgegen.
 
Hinweis: Auf den neu geschaffenen Flächen direkt neben der Crossbahn kann kostenlos geparkt werden.
Für Ortsunkundige: Die Motocross & Go-Kartbahn Linchenshöh liegt direkt an der B104 zwischen Strasburg und Pasewalk.
 
MC Touring Strasburg e.V. im ADMV