"Nordsterne" sind Deutsche Meister!

Der NC „Nordstern“ Stralsund e.V. im ADMV ist Deutscher Speedway-Mannschaftsmeister 2015.
Am 3. Oktober gewannen die „Nordsterne“ vor heimischer Kulisse das zweite Bundesligafinale gegen den AC Landshut e.V. im ADAC mit 50:37 Punkten und machten den 6-Punkte-Rückstand aus dem ersten Finale am 26. September in Landsut deutlich wett.

Tageswertung:
1. Stralsund, 50 Punkte (Patryk Dudek 13, Przemyslaw Pawlicki 10, Tobias Busch 6, Kai Huckenbeck 11, Roberto Haupt 2, Dominik Möser 8)
2. Landshut, 37 Punkte (Renat Gafurow 2, Andrej Lebedew 7, Martin Smolinski 11, Michel Härtel 2, Erik Riss 13, Mark Riss 2)

Endstand
1. MC „Nordstern“ Stralsund 90 Punkte
2. AC Landshut „Devils“ 83 Punkte
 
Der ADMV e.V. gratuliert dem MC „Nordstern“ Stralsund zum ersten Deutschen Meistertitel! Herzlichen Glückwunsch auch an den Vizemeister aus dem bayerischen Landshut.