Speedway in Ludwigslust

Logo MC LudwigslustAm 27. Juni findet im Ludwigsluster Motodrom auf der Speedwaybahn endlich wieder ein Rennen statt. Im Programm steht ein Lauf zum Old Boys Cup mit Fahrern aus Dänemark und Deutschland.

Am Start für Deutschland sind die Lokalmatadoren Mark Arnheim, Jens Brüggert, Thomas Kreffta und René Hagelstein. Des Weiteren freuen sich die Fans auf den mehrmaligen Meister der Oldies Hartmut Ernst.

Das dänische Team aus Esbjerg wird angeführt von Johnny Rasmussen. Dabei sind außerdem Ronnie Hansen, Morten Nielsen – alles ehemalige Ligafahrer.

 

Training: 10.00 Uhr, Start: 14.00 Uhr, Eintritt frei.

Zwei weitere Speedwayrennen sind in diesem Jahr geplant:

Am 16. August fahren die Junioren A, B und C sowie die B-Lizenz. Am 24. Oktober folgt ein U21-Länderkampf mit Fahrern aus Deutschland, Dänemark und Schweden.

MC Ludwigslust e.V. im ADMV   www.mc-ludwigslust.de