Speedwayrennen in Stralsund

StralsundAm 13. Juni bestreitet der MC „Nordstern" Stralsund e.V. im ADMV sein zweites Heimrennen in der diesjährigen Speedway-Bundesliga. Im Paul-Greifzu-Stadion empfängt er die Mannschaft des MSC Brokstedt e.V. im ADAC.

Im Rahmenprogramm treten die Nachwuchsakteure der Klassen Junior A (50 ccm) und Junior B (125 ccm) an. Quadfahrer absolvieren ein Training.

Aus dem Zeitplan
Training Rahmenprogramm ab 10.00 Uhr
Start Rahmenprogramm um 10.20 Uhr
Training Bundesliga ab 15.00 Uhr
Start Bundesliga um 15.30 Uhr

Das erste Heimrennen am 2. Mai gewannen die „Nordsterne" gegen die DMV White Tigers mit 48:36.

MC „Nordstern" Stralsund e.V. im ADMV
www.mcn-stralsund.de