Speedway-Paarfahren in Stralsund

Stralsund PottZu seinem Saisonabschluss veranstaltet der MC Nordstern Stralsund e.V. am 11. Oktober die zweite Auflage des nationalen Paar-Wettbewerbes „Pott von Stralsund".
 
Für das Speedwayrennen im Paul-Greifzu-Stadion haben neben den Lokalmatadoren Tobias Busch und Roberto Haupt bereits Danny Maaßen, Steven Mauer, Maximilian Pott und Onno Rykena zugesagt. Es laufen weitere Verhandlungen.

Im Rahmenprogramm werden Quads einige Runden drehen. Außerdem werden Oldtimer-Fahrzeugen zu bestaunen sein.

Ab 14 Uhr können die kleinen Besucher (6-12 Jahre) bereits am Kinder-Fahrrad-Speedway teilnehmen. Erstmals wird auch ein Fahrrad-Speedway für Erwachsene angeboten. Fahrrad und Helm sollten mitgebracht werden.

Paarfahren
Training: 15.00 Uhr
Start: zwischen 15.30 und 16:00 Uhr

Clemens Sommer, MC Nordstern Stralsund e.V. im ADMV
www.mcn-stralsund.de