11. Niederschlesische Oldtimer-Rallye

Oldtimer-FlyerAm 10. Mai ab 8.00 Uhr laden der MC Görlitz e.V. und die Landskron Brauerei Görlitz alle Oldtimerfreunde zur traditionellen Oldtimer-Rallye ein. Treffpunkt ist die Landskron Brauerei.

Auf einer zirka 120 Kilometer langen Zuverlässigkeitsfahrt durch die schöne Oberlausitz, auf der auch ein historisches Baudenkmal besucht wird, kann jeder Teilnehmer sein mit viel Arbeit hergerichtetes Schmuckstück den Schaulustigen präsentieren. Fahrtechnische Aufgaben sorgen für Abwechslung. Aus der Zuverlässigkeitsfahrt und den Wertungsprüfungen werden die Klassenbesten ermittelt. Gestartet wird in neun Klassen.

Auf dem historischen Gelände der Landskron Brauerei können die Fahrzeuge in Ruhe besichtigt werden, Fans und Fahrer bleibt Zeit zum Fachsimpeln. Die Landskronbrauerei lädt außerdem mit ihrer Kulturbrauerei zur Besichtigung der historischen Gemäuer ein.

Startberechtigt bei der „11. Niederschlesischen Oldtimer-Rallye " sind Motorräder und Automobile bis Baujahr 1975, aber auch Fahrzeuge mit Raritätenstatus. Fahrzeuge vor 1935 und Teilnehmer bis 25 Jahre erhalten Sonderkonditionen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 120 begrenzt. Nennschluss ist am 26. April.

MC Görlitz e.V. im ADMV
www.zweirad-rallye.de/club.html