Mathias Schultz - Speedway-Vizemeister!

Mathias Schultz vom MC Nordstern Stralsund e.V. wurde Deutscher Speedway-Vizemeister 2013. Am 31. August gab sich der 29-Jährige in Berghaupten nur Kai Huckenbeck aus Werlte im Stechen geschlagen. Beide Akteure hatten 13 Punkte auf dem Konto und mussten den Entscheidungslauf fahren.

Mathias Schultz gehört zu den erfolgreichsten DM-Fahrern. Aus seiner DM-Solo-Bilanz:
2000 – Junioren-Meister
2002 – Dritter bei den Junioren
2003 – Senioren-Meister und Dritter bei den Junioren
2004 – Senioren-Vizemeister, Junioren-Meister
2005 – Senioren-Meister
2007 – Senioren-Vizemeister
 
Der ADMV gratuliert herzlich zum erneuten Vizetitel!