1. Ludwigsluster Motocross

Flyer LMAm 17. August lädt der MC Ludwigslust e.V. zum 1. Ludwigsluster Motocross auf das außer Orts gelegene Motodrom ein. Auf der überwiegend sandigen Strecke wird um Punkte für die LVMX-Wertung und Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern gefahren.
Am Start sind die Klassen MX2, Clubsport und Quad. Die Besten werden mit dem goldenen Lindenblatt von Ludwigslust geehrt.
Für die Clubsportklasse geht es in die letzte Runde der Saison 2013. Die leistungsstärkere MX2-Klasse trägt ihr siebentes von acht Rennen aus. Mit den Rennen der Quads werden den Zuschauern Duelle auf vier Rädern geboten. Die LVMX ist eine Rennserie der neuen Bundesländer.

Start der Qualifikationsläufe: 9.00 Uhr
Beginn der Rennen: 13.00 Uhr.

Der MC Ludwigslust e.V. rechnet mit bis zu 100 Fahrern und freut sich, Ludwigslust um eine sportliche Attraktion reicher zu machen.
 
 
Foto: MC Ludwigslust e.V.