56. ADMV-Motocross des MC Wolgast

wolgast-poster 640Wolgast ist am 7. Juli die vierte Station der diesjährigen Deutschen MX Open Meisterschaft. Auf der Rennstrecke am Ziesa Berg kämpfen 40 Fahrer aus vier Nationen (Belgien, Frankreich, Tschechien, Deutschland) nicht nur um DM-Punkte, sondern auch um den 50. Internationalen Ostseepokal. Der Gastgeber MC Wolgast e.V. schickt den Greifswalder Ron Noffz ins Rennen.
Auf dem 1850 Meter langen tiefen Sandkurs finden außerdem ein Lauf zur Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern der Senioren-Klasse und ein Rennen für die offene Klasse um den Ziesa-Pokal statt.
Eine spektakuläre Freestyle-Show und eine Oldtimervorführung runden das 56. Motocross des MC Wolgast ab.
Training ab 8.30 Uhr
Rennen ab 12.00 Uhr