!!Veranstaltungen & Hygiene-Maßnahmen!!

Liebe Vorstandsmitglieder, Liebe Vereine,
 
wir freuen uns, dass wir endlich wieder Veranstaltungen im Motorsport durchführen dürfen. Wie ihr wisst, ist die Durchführung nur machbar, solange die erforderlichen Hygieneauflagen erfüllt werden, dies wurde bei vergangenen Events bereits von Polizei und Ordnungsamt kontrolliert. Demzufolge weisen wir euch noch einmal darauf hin, diese Auflagen und Vorschriften gewissenhaft zu erfüllen. Bitte nehmt die Hygieneauflagen nicht auf die "leichte Schulter", da sonst nicht nur das Risiko der Ansteckung erhöht wird, sondern ein Nicht-Einhalten auch hohe Bußgelder zur Folge haben kann.  Unten haben wir euch noch einmal die Vordrucke zum Download bereitgestellt und die Auflagen aufgeführt:
Neben der sportlichen Organisation bestehen die Hygieneauflagen in:

- Fragebogen Selbstauskunft oder Sammellisten führen (für Rückverfolgungsmöglichkeit)

- Maskenpflicht bei Anmeldung

- 1,5 m Abstand beim anstehen Anmeldung/Maschinenabnahme

- 1,5 m Abstand bei Sitzgruppen im Fahrerlager

- Imbiss/Versorgung nach Prinzip „außer Haus Verkauf“ (keine Sitzplätze am Imbiss)

- Siegerehrung ohne Gratulation; Pokale mussten sich die Platzierten selbst nehmen

- Bereitstellung Handwasch-/Hygienemittel

Vordrucke:

Personenregister

Selbstauskunft