Aktueller Stand der Veranstaltungen

Liebe Sportfreunde, 
 
euch schweben momentan sicherlich sehr viele Fragezeichen bezüglich aktueller Lage und offenen Veranstaltungen über dem Kopf. Wir versuchen alles, ein wenig Licht ins Ungewisse zu bringen. 
Momentan befinden wir uns auf folgendem Stand: 
 

Montag:

Rallye Wittenberg                                          28.03. = abgesagt/endgültig

Enduro Lübbenau                                          05.04. = abgesagt

Geländeauftakt Dieskau                             28.03. = abgesagt

MX Magdeburg                                              18./19.04. = abgesagt/Verlegung geplant

Trial Wismar                                                       05.04. = abgesagt/Verlegung von Entwicklung abhängig

Geländefahrt Schönebeck                          21.03. = abgesagt/Verlegung geplant

Rallye Erzgebirge                                            17./18.04. = abgesagt/endgültig

Dienstag Nachmittag:

Speedway Wittstock                                     28.03. = ist abgesagt

Sandbahnrennen Lübbenau                      01.05. = mündliche Info, wird abgesagt

MX Wriezen                                                      01.05. = ist abgesagt

MX Groß Schwiesow                                     01.05. = Entscheidung noch offen

MX Bensdorf                                                   04./05.04. = abgesagt/Verlegung geplant

 

Bitte unbedingt beachten:

- die bereits bezahlte Versicherungsprämie wird erstattet, wenn die Veranstaltung endgültig abgesagt ist.

- die bereits bezahlte Versicherungsprämie wird „gebunkert“, vorläufig gut geschrieben, wenn die Veranstaltung auf einen anderen Termin verlegt wird

- Sofern der jeweilige Club bereits eine Versicherungspolice erhalten hat, bitte der Versicherung per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in einem Satz Absage oder Terminverlegung mitteilen; dabei die Versicherungsnummer (41717/GL400RV-123/letzte 3 Zahlen) nennen,  um zu vermeiden, dass ein Fehler passiert und ggfs. die falsche Police „außer Kraft“ gesetzt oder ungültig wird. Wer noch keinen Versicherungsschein/Police hat, braucht das nicht zu tun.

Bei DMSB- genehmigt/geplante Events auch den DMSB über Absage oder Terminverlegung informieren!!!

 

Liebe Grüße & bleibt gesund! 
Euer ADMV e.V.