17. Niederschlesische Oldtimer-Rallye des MC Görlitz e.V. im ADMV

Parade im Landkronhof

Am 25.04.2020  ab 07:00 Uhr lädt der MC Görlitz e.V. und die Landskron Brau Manufaktur alle Oldtimerfreunde zur traditionellen Oldtimer- Rallye in die Landskron Brau Manufaktur  ein.

Dies ist aber nicht nur ein Treffen bei dem Gefachsimpelt wird sondern jeder kann sein mit viel Arbeit hergerichtetes Schmuckstück vielen Schaulustigen im Rahmen einer ca. 120 km langen Zuverlässigkeitsfahrt durch die schöne Oberlausitz mit Stolz präsentieren. Daneben sorgen fahrtechnische Aufgaben in Wertungsprüfungen für Abwechslung. Aus der Zuverlässigkeitsfahrt und den Wertungsprüfungen werden die Klassenbesten ermittelt.  Gestartet wird in zehn Klassen.

 

Auf dem historischen Gelände der Landskron Brau Manufaktur gibt es darüber hinaus natürlich ausführliche Möglichkeiten zur Besichtigung der Fahrzeuge und Fach-Simpeleien.  Ein weiteres historisches Gebäude wird auf der Zuverlässigkeitsfahrt besucht. Welches? Lassen Sie sich überraschen...

Gleichzeitig ist diese Oldtimer - Rallye der erste Lauf zur Sachsenmeisterschaft im KFZ – Veteranen- Sport.

Startberechtigt bei der  „17. Niederschlesischen Oldtimer-Rallye “ sind Motorräder und Automobile bis Baujahr 1975. Fahrzeuge vor 1945 und Teilnehmer bis 25 Jahre erhalten Sonderkonditionen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 120 begrenzt. Auch Oldtimerfreunde sind  als Zuschauer gern gesehen.

Informationen, Ausschreibungen und Nennungen:

www.mc-goerlitz.de

Tel. – Nr. 03581-316178 oder 312474

email - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gleichzeitig gibt es auf dieser Web-Seite ein Forum für Fragen und Hinweise.

Eine aktuelle Liste zum Starterfeld ist verfügbar.

Text: Lutz Demuth

Bilder: MSC Görlitz