Zur Beachtung!

Auf Grund vieler staatlicher Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus, bitten wir in nächster Zeit von einem Besuch der ADMV- Hauptgeschäftsstelle Abstand zu nehmen. Die Erreichbarkeit mittels Telefon und Internet sind gewährleistet. Orstclubs, die Veranstaltungen planen, werden gebeten, die Ausschreibungen zur Genehmigung und Pflichtversicherung zur Bearbeitung einzureichen, damit in späteren Wochen/Monaten kein Arbeitsstau entsteht. Sollte die geplante Veranstaltung dann abgesagt oder verlegt werden müssen, fallen vorher auf keinen Fall unsererseits Gebühren an! Unbedingt sind die aktuellen Bestimmungen der regionalen und überregionalen staatlichen Behörden zu befolgen. Sollte die Durchführung eines Events (Wettbewerb, Training als Freiluftveranstaltung) erlaubt werden, beachtet in den Fahrt- und Rennleitungen bzw. in der Organisation die Hinweise des ADMV (siehe Rundschreiben).