Historischer Motorsport in Köthen

Classic Cup KöthenAm 15. und 16. September richtet der MC Köthen e.V. Gleichmäßigkeitsläufe für historische Rennfahrzeuge aus.
 
Der lizenzfreie Wettbewerb auf einem zirka 1,2 Kilometer langen Straßenrundkurs im Gewerbegebiet-West wird für den ADMV Classic Cup gewertet.
 
Auf dem Wattrelos-Ring starten Motorräder, Seitenwagengespanne und Automobile.

* Klasse 1: Renn- und Sportmotorräder bis Baujahr 1945
* Klasse 2.1:Renn- und Sportmotorräder bis 175 ccm, Baujahr 1946 bis 1969
* Klasse 2.2: Renn- und Sportmotorräder bis 175 ccm, Baujahr 1970 bis 1985
* Klasse 3.1: Renn- und Sportmotorräder von 176 ccm bis 250 ccm, Baujahr 1946 bis 1969
* Klasse 5.1: Seriensportmotorräder ohne Hubraumbegrenzung bis 27 PS/19,8 KW und Nachweis der behördlichen Zulassung; Baujahr 1945 bis 1985
* Klasse 6: Rennmotorräder mit Seitenwagen bis Baujahr 1985
* Klasse 9: Renntourenwagen ab Baujahr 1946 bis 1993
* Klasse 10: Tourenwagen und Seriensport- PKW mit behördlicher Zulassung bzw. mit Kennzeichen 07er Nummer und den der Historie entsprechenden Sicherheitseinrichtungen (mind. Überrollbügel) bis Baujahr 1993

Am Sonnabend findet ein freies Training statt.
Am Sonntag beginnen die Wertungsläufe um 08:20 Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 18:00 Uhr geplant.

Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 Euro, Kinder 1,00 Euro

MC Köthen e.V. im ADMV
www.mc-koethen.de