2. Talkessel-Classics

Classic TalkesselÜber 300 Einschreibungen, mehr als doppelt so viele wie bei der Premiere im Vorjahr, liegen für das vom ADMV organisierten Classic-Motocrossrennen am 23. Juni im Teutschenthaler Talkessel vor.

Gefahren wird in den Klassen Classic, Twinshock und EVO pre90. In jeder Klasse werden unterschiedliche Altersjahrgänge gewertet.
Bisher haben Fahrer aus zwölf Nationen gemeldet.
 
 
Dabei sind auch WM-Teilnehmer vergangener Zeiten wie Jan Geboers aus Belgien, Soeren B. Mortensen aus Dänemark und Hardy Schadenberg aus Magdeburg.

Zum Rahmenprogramm gehört ein Treffen vieler Teutschenthal-Sieger aus den 60er bis 80er Jahren. Ihr Kommen haben die DDR-Motocross-Legenden Heinz Hoppe, Gunter Frohn und Klaus Hünecke angekündigt. Vor allem in der Mittagszeit werden Autogrammjäger auf ihre Kosten kommen.
Zuspruch werden gewiss auch eine Ausstellung alter Motocross-Maschinen und ein kleiner Teilemarkt finden.

Aus dem Zeitplan
Trainingsbeginn: 8:00 Uhr
Rennbeginn: 12:30 Uhr
Siegerehrung: 19:00 Uhr

Eintrittspreise
* Tageskarte im Vorverkauf: 7,50 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro für Jugendlichen von 10 bis 15 Jahre
* Tageskarte an der Tageskasse: 10 bzw. 8 Euro
Kinder unter 10 Jahre haben wieder freien Eintritt.

Camping ist möglich und kostenfrei, allerdings ohne jeglichen Service.

ADMV e.V.
MSC Teutschenthal e.V.
www.msc-teutschenthal.de