Mitgliedschaften 2017

In der „Sportversicherungslandschaft“ hat sich einiges getan. Die Versicherer wissen um die Risiken im Motorsport; hier Verträge abzuschließen, ist nicht so einfach. Dem ADMV ist es gelungen einen Partner zu finden – er arbeitet seit Jahresbeginn mit der Berliner Agentur PAETAU Sports zusammen und hat zur Freude der Mitglieder und Veranstalter alle Sportversicherungsinhalte unter „Dach und Fach“. Das gilt auch für die Jahresunfallversicherung in den beiden Sondermitgliedschaften Adventure und Premium 1.

Da sich auf Grund des ungünstigen Schadenverlaufs 2014/15/16 im neuen Vertrag zum einen kein günstiger Ansatz ergeben hat, zum anderen jedoch die Garantie für Leistungen der Unfallversicherung auch 2017/2018 sehr wichtig sind, wurde ein guter Kompromiss gefunden. Die meisten Mitgliedschaften konnten in der Beitragshöhe stabil gehalten werden; die maßvolle Erhöhung der Jahresbeiträge für die Mitgliedschaften Adventure und Premium 1 war unumgänglich.

Hier die Übersicht:

Mitgliedschaft         Beitrag 2016 Beitrag 2017
Standard/Vollmitglied             48,50 €  48,50 €
Standard/ermäßig 28,00 €   28,00 €
Standard/Familie 86,00 €   86,00 €
Standard/Schüler   20,00 € 20,00 €
Adventure        65,00 €      80,50 €
Premium 1 105,00 € 120,50 €
Premium 2 89,00 € 89,00 €

 

Wer als Inhaber einer Standardmitgliedschaft 2017 einen Sportausweis kaufen möchte, zahlt dafür 35,00 €. Dieses Angebot muss den Vergleich der Mitbewerber nicht scheuen, ist für die Mitglieder vorteilhaft und dabei durchaus günstig.

Alle betreffenden Mitglieder werden persönlich informiert.

 

Die Leistungen in der Motorsportunfallversicherung beinhalten 2017:

Invalidität = 32.000,- €

Vollinvalidität = 64.000,- €

Todesfall = 16.000,- €

Bergungskosten = 3.000,- €

Übergangsleistung = 2.000,- €

Heilkosten (subsidiär) 2.500,- €

Wer das Leistungspaket individuell erhöhen möchte, kann sich an PAETAU Sports wenden.

Adventure- und Premium 1-Mitglieder, die als ADMV-Mitglieder eine DMSB-C-Lizenz beantragen, erhalten wie bisher 15,00 Euro Sportförderung.

Sollte ein Mitglied die Beitragserhöhung in den beiden genannten Mitgliedschaften nicht akzeptieren, räumt der ADMV ein Sonderkündigungsrecht ein.

Wir wünschen Ihnen eine gute und unfallfreie Saison 2017.

Ihr ADMV e.V.

Telefon: 030 6576 2930

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!